Datenschutzerklärung | cellexis bioreactor technology

Datenschutzerklärung

II. Allgemeine Datenschutzerklärung – Gültig ab: 01.07.2011

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten und den Onlinedienst unter der Domäne www.cellexis.com sowie den dort bereitgestellten Informationen, Funktionen und Dienstleistungen (zusammen „Onlinedienst cellexis.com“).

Betreiber der Webseiten und des Onlinedienstes ist die atech system solutions Ltd. (nachfolgend „atech“). Bei Fragen zur Datenschutzerklärung oder zur Verarbeitung personenbezogener Daten kontaktieren Sie bitte die Geschäftsführung unter Verwendung der allgemeinen Kontaktadresse info@cellexis.com oder an die Postanschrift: atech system solutions Ltd., Niederlassung Deutschland, Geschäftsbereich cellexis.com, Geschäftsführung, Mainzer Str. 10, 65185 Wiesbaden.

atech erhebt und verarbeitet eine Vielzahl von Daten im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Informationen, Daten, Funktionen und Dienstleistungen auf der Webseite für den Onlinedienst cellexis.com. Unter den erhobenen Daten befinden sich auch personenbezogene Daten, die Sie uns direkt übermitteln oder die wir im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite indirekt ermitteln.

Bei den von Ihnen übermittelten personenbezogene Daten handelt es sich beispielsweise um Ihre Kontaktdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder übermitteln, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können, Angebote unterbreiten, Produkt- oder Service-Informationen übermitteln oder Produkte und Dienstleistungen liefern können bzw. Aufträge abwickeln können. Wir erhalten von Ihnen in vielen Fällen auch Angaben über Kreditkarten, Bankverbindungen, Einzugsermächtigungen oder sonstige, für die Abwicklung von finanziellen Transaktionen erforderlichen oder in diesem Zusammenhang übermittelten Daten.

Im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite und unseres Onlinedienstes cellexis.com erheben wir indirekt Informationen durch den Einsatz von Technologien zur Aufzeichnung des Nutzerverhaltens beim Aufrufen von Webseiten. Diese Informationen werden oft durch den Internet-Browser selbst übermittelt, wie beispielsweise Browsertyp, IP-Adresse Ihres Computers, Zugriffszeiten auf bestimmte Seiten und Seiteninhalte. Es ist möglich, dass wir solche personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite aufzeichnen. darüber hinaus ist es möglich, dass wir Systeme zur Prüfung von Emails einsetzen, ob Sie von uns gesendete Emails geöffnet und ggf. eine oder mehrere darin enthaltene Hyperlinks geöffnet haben.

Wir erheben solche Daten, um statistische Auswertungen bezüglich der Webseiten-Nutzung und deren Wirksamkeit durchzuführen, so dass unsere Webseite entsprechend Ihren Informationsbedürfnissen personalisiert oder Service-Leistungen durch Automatisierungssysteme schneller und bedarfsgerechter ausgeführt werden können.

Wir nutzen personenbezogene Daten für bestimmte Zwecke. Die Übermittlung von Kontaktdaten im Zusammenhang mit Informations- und Kontaktwünschen verwenden wir, um mit Ihnen entweder schriftlich, per Email oder telefonisch in Kontakt zu treten oder Produkt- und Dienstleistungsinformationen zu übermitteln. Die an uns übermittelten Bankverbindungen nutzen wir, um finanzielle Transaktionen vorzunehmen, beispielsweise Rechnungen, Gutschriften, Lastschrifteinzug, Kreditkartenabbuchungen und dergleichen. Sie können im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von kostenfreien oder kostenpflichtigen Dienstleistungen im Rahmen von Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder speziellen Fragen im Zusammenhang mit Marktforschung kontaktiert werden.

Im Zusammenhang mit erfolgten Lieferungen von Produkten und Dienstleistungen können wir personenbezogene Daten verwenden, um Ihnen unterstützende Dienstleistungen oder Informationen anzubieten, beispielsweise Hinweise zu liefern über verfügbare neue Produkte, Dienstleistungen, Lizenzen, ergänzende Hardware-Komponenten oder ergänzende Dienstleistungen für die Nutzung der über den Onlinedienst cellexis.com bezogenen oder zukünftig zu beziehenden Leistungen.

Es ist möglich, dass wir personenbezogene Daten, welche Sie uns übermittelt haben zusammen mit personenbezogenen Daten, welche wir indirekt durch die Nutzung unserer Webseite erhoben haben, kombinieren, um Ihnen zukünftig bei der Nutzung unserer Webseite bedarfsgerechte individuelle Inhalte und Funktionen bereitzustellen, welche Ihnen die Informationssuche erleichtern und stärker auf Ihr individuelles Interesse ausgerichtet sind.

Wir können grundsätzlich personenbezogene Daten zu Marketingzwecken verwenden, um Ihnen über die Unterstützung der Inanspruchnahme von Dienstleistungen oder die Unterstützung von Produkten oder Dienstleistungen hinausgehende Produkt- und Dienstleistungsinformationen elektronisch oder postalisch zu übermitteln. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für solche Marketingzwecke zu untersagen oder bei Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Hierzu genügt eine einfache Mitteilung, wenn Sie von uns kontaktiert werden, das Deaktivieren von Newsletter-Abonnements über den darin zur Verfügung gestellten Hyperlink oder eine einfache Mitteilung an die Kontaktadresse.

Im Zusammenhang mit über den Onlinedienst cellexis.com initiierten oder bereitgestellten bzw. durchgeführten Beratungs- und Service-Leistungen sowie Lizenzvereinbarungen werden die über unsere Webseite, per Email oder postalisch übermittelten Unterlagen und personenbezogenen Daten digitalisiert, gespeichert und unternehmensintern oder innerhalb der mit atech verbundenen Unternehmen verteilt. Die Speicherung und Verteilung erfolgt, um die bezogenen und von uns geschuldeten Leistungen ordnungsgemäß und vertragskonform liefern zu können.

Bei der Durchführung von über den Onlinedienst cellexis.com initiierten oder durchgeführten Online-Transaktionen für die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen von atech ist es möglich, dass wechselseitige telefonische Kontaktaufnahme erforderlich ist oder Online-Chats zur Unterstützung dieser Transaktionen durchgeführt werden. Zum Nachweis solcher Transaktionen, zu Zwecken der Personal-Schulung und zu Zwecken der Qualitäts-Sicherung können solche Telefonate oder Online-Chats aufgezeichnet und archiviert werden.

Sofern Lieferanten oder Auftragnehmer von atech spezielle Webseiten von atech nutzen, welche zur Durchführung und Unterstützung von Transaktionen bereitgestellt werden, können personenbezogene Daten für die Abwicklung von Aufträgen verwendet, gegebenenfalls mit Kunden von atech ausgetauscht oder zur Verwaltung der Geschäftsbeziehungen verarbeitet, gespeichert oder verteilt werden.

atech ergreift umfassende Maßnahmen für den Schutz personenbezogener Daten vor unbefugtem Zugriff. Hierzu hat atech physische, administrative und technische Vorkehrungen getroffen, welche vor unbefugten Zugriff, Verteilung, Nutzung und Offenlegung schützen. Bei der Übertragung kritischen Daten setzen wir Verschlüsselungstechniken ein, sowohl bei der Verteilung per Email wie auch bei der Übertragung von Daten über unsere Webseite.

Änderungen der Datenschutzerklärung kündigen wir mit einer Frist von dreißig Tagen auf dieser Webseite an. Sollten wesentliche Änderungen der Datenschutzerklärung vorgenommen worden sein, welche Art und Umfang der Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten betreffen, werden Sie von uns benachrichtigt und werden von uns aufgefordert, zu entscheiden, ob wir die geänderte Nutzung durchführen dürfen.